Hannes Kawrza

HANNES KAWRZA

Studien bei Prof. Straub an der Musikhochschule Graz, bei Prof. Rousseau in den USA, Prof. Deffayet in Angers, David Baker in Bloomington, Indiana, und Barry Harris in New York City. Konzerte

und Tourneen in den USA, in Australien, Frankreich, Belgien, Italien, Ungarn, Polen, der Türkei und Slowakei. Solist und Mitwirkender in verschiedenen Orchestern in Österreich und den USA. Lehrtätigkeit

am Kärntner Landeskonservatorium, an der Musikuniversität Graz und an der Ball State University in Muncie, Indiana. Zusammenarbeit mit Klaus Kuchling seit 2011, insbesondere Aufführungen  zeitgenössischer .sterreichischer Komponisten


alla francese

Französische Kompositionen in perfekten Arrangements für Orgel und Saxophon - ein Genuß!

modern variations

Zeitgenössische Musik als Kontrapunkt zu Altbekanntem, allzu Vertrautem. Neues und Interessantes wartet darauf, immer wieder neu entdeckt zu werden.

pictures

Consectetur adipiscing elit. Inscite autem medicinae et gubernationis ultimum cum ultimo sapientiae comparatur.