bianca schuster

Bianca Schuster wurde am 28.12.1973 in Oberstdorf / Deutschland geboren. Von 1979-83 besuchte sie die Volksschule Mittelberg, ab 1983 das Gertrud-von-le-Fort-Gymnasium Oberstdorf und von 1987-92 das Musikgymnasium Feldkirch, wo sie am 22. Juni 1992 die Reifeprüfung ablegte. Von 1981-84 lernte sie privat Gitarre, 1984-86 Violine und ab 1983 Klavier.

Die Fagottausbildung begann 1987 bei Prof. Allen Smith am Landeskonservatorium für Vorarlberg und von 1993 bis 1999 studierte sie Konzertfach Fagott bei Prof. Milan Turkovic an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Im September 2001 setzte ich mein Studium bei Prof. Michael Werba am Landeskonservatorium in Wien fort.

Sie besuchte diverse Gastkurse, unter anderem bei Prof. Karl Öhlberger, Daniele Damiano, Richard Galler und William Waterhouse.

1989 und 1991 erhielt sie beim Wettbewerb „Jugend Musiziert“ jeweils einen ersten Preis mit Auszeichnung und Sonderpreis.

Sie ist außerdem 1. Fagottistin des Wiener Kammerorchesters, der Wiener Kammeroper, des Vorarlberger Landessymphonieorchesters und substituiert bei den Wiener Pilharmonikern, an der Wiener Staatsoper, an der Wiener Volksoper, beim Radio-Symphonie-Orchester Wien, bei den Niederösterreichischen Tonkünstlern und beim Brucknerorchester Linz.

Mehrmaliges Mitwirken auch im Klangforum, im Ensemble „Die Reihe“, im Ensemble Actuel, solistische Tätigkeit mit United Philharmonic und mit dem Feldkircher Konservatoriumsorchester.

Seit März 2001 ist Bianca Schuster Solofagottistin am Stadttheater Klagenfurt, wo sie neben anderen solistischen Auftritten das ihr gewidmete Fagottkonzert (2007) von Guido Mancusi uraufführte.

Seit 2008 leitet sie die Fagottklasse am Landeskonservatorium Klagenfurt und ist Gründungsmitglied des Ensembles „Aeolus Consort“.


programme

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Inscite autem medicinae et gubernationis ultimum cum ultimo sapientiae comparatur. Qua ex cognitione facilior facta est investigatio rerum occultissimarum. At coluit ipse amicitias.

aspects

Consectetur adipiscing elit. Inscite autem medicinae et gubernationis ultimum cum ultimo sapientiae comparatur.

Service 1

Consectetur adipiscing elit. Inscite autem medicinae et gubernationis ultimum cum ultimo sapientiae comparatur.

Service 1

Consectetur adipiscing elit. Inscite autem medicinae et gubernationis ultimum cum ultimo sapientiae comparatur.